jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 02.11.2010, Seite 5 / Inland

Linke kündigen ­Proteste an

Berlin/Leipzig. Linke Gruppen haben für den heutigen Dienstag zu einer Demonstration in Berlin-Kreuzberg aufgerufen. Hintergrund ist der Brandanschlag auf einen Kreuzberger Laden der linken Szene in der vergangenen Woche sowie Razzien in linken Buchläden. Außerdem soll an den gebürtigen Iraker Kamal K. erinnert werden. Der 19jährige war in der Nacht zum 24. Oktober von zwei Deutschen vor dem Leipziger Hauptbahnhof erstochen worden. Die Demo beginnt um 19 Uhr am Kottbusser Tor.

(ddp/jW)