Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 07.10.2010, Seite 2 / Inland

Flächenbebauung 2009 verlangsamt

Wiesbaden/Berlin. In Deutschland werden täglich 94 Hektar oder rund 134 Fußballfelder für Siedlungs- und Verkehrszwecke verbaut. Insgesamt wuchs die Siedlungs- und Verkehrsfläche in Deutschland bis Ende 2009 um drei Prozent auf 13,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Im Vergleich zu den Vorjahren verlangsamte sich die Zunahme allerdings leicht – im Zeitraum von 2005 bis 2008 waren rein rechnerisch noch 104 Hektar täglich verbraucht worden. Den Statistikern zufolge wurden Ende vergangenen Jahres mehr als 52 Prozent der Bodenfläche Deutschlands landwirtschaftlich genutzt, auf Waldgebiete entfielen gut 30 Prozent. (AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.