Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 07.10.2010, Seite 5 / Inland

Kein Mindestlohn für Weiterbildung

Berlin. Das Bundesarbeitsministerium lehnt einen allgemeinverbindlichen Mindestlohn für die Weiterbildungsbranche ab. Man befürchte nun eine Fortsetzung des Lohndumpings, teilte die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di am Mittwoch mit. Rund 23000 Beschäftigte, Pädagogen und Verwaltungsangestellte wären demnach vom Mindestlohn in der Weiterbildungsbranche betroffen gewesen. (jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.