3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 03.08.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Niedersachsen behält VW-Anteile

Hannover. Das Land Niedersachsen will seinen Anteil von 20,01 Prozent am Autokonzern Volkswagen beibehalten. Finanzminister Hartmut Möllring und Ministerpräsident David McAllister (beide CDU) schlossen am Montag aber nicht aus, daß eine darüber hinausgehende Beteiligung, die durch die vollständige Übernahme von Porsche durch VW entstehen könnte, verkauft wird. »Darüber können wir diskutieren. Einen Beschluß dazu gibt es aber nicht«, sagte Möllring.

Insgesamt will das Land 2011 durch Vermögensveräußerungen 300 Millionen Euro für den Haushalt gewinnen. In den kommenden beiden Jahren sollen weitere 300 Millionen dadurch in den Haushalt fließen. Mit dem landeseigenen Anteil an Stammaktien des größten Automobilkonzerns Europas sichert sich das Land derzeit eine Sperrminorität bei der Volkswagen AG. (ddp/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!