3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 5. Juni 2023, Nr. 128
Die junge Welt wird von 2709 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 28.11.2009, Seite 1 / Inland

Sendeschluß für ZDF-Chefredakteur

Berlin. Der Vertrag von ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender ist nicht verlängert worden. Die Abstimmung im ZDF-Verwaltungsrat ging am Freitag in Berlin mit sieben zu sieben Stimmen aus. Das teilte der Vorsitzende des Gremiums, der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD), mit. Für eine Vertragsverlängerung wären aber neun Ja-Stimmen notwendig gewesen. Dem Treffen waren ein monatelanger Machtkampf und eine heftige Debatte über politische Einflußnahme in der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt vorausgegangen. ZDF-Intendant Markus Schächter hatte sich dabei für Brender eingesetzt. Der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat sich jedoch als Wortführer der Unionsmehrheit im Verwaltungsrat gegen den 60jährigen Journalisten positioniert.

(AP/jW)