75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.10.2009, Seite 2 / Inland

Kohle: Grüne attackieren Linke

Potsdam. Brandenburgs Grünen-Landes­chef Axel Vogel hat der Linken wegen des in den »rot-roten« Koalitionsgesprächen ausgehandelten Kompromisses zur Weiternutzung der Braunkohle ein Einknicken« vorgeworfen. »Die Linke hat ihre Wahlkampfziele, bis spätestens 2040 einen Ausstieg aus der Braunkohleverstromung zu erreichen und den Aufschluß neuer Tagebaue zu verhindern, über Bord geworfen«, kritisierte Vogel am Sonntag. Die Linke habe sich von Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) »gehörig einseifen lassen«, so Vogel weiter. (ddp/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Ulrich Guhl;Berlin: Wer im Glashaus sitzt... Rein inhaltlich stimme ich dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen sogar zu.Allerdings berührt es mich irgendwie doch merkwürdig,wenn ein grüner Politiker einer anderen Partei vorwirft,eingeknickt zu sei...

Mehr aus: Inland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk