Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 27.07.2009, Seite 6 / Ausland

Nigeria: Dutzende Tote bei Kämpfen

Kano. In Nigeria sind bei Kämpfen zwischen der Polizei und Mitgliedern einer islamischen Sekte nach Krankenhausangaben mehr als 40 Menschen getötet worden. »Wir haben insgesamt 42 Leichen bekommen«, sagte ein Pfleger einer vom Staat betriebenen Klinik in der Stadt Bauchi im Norden des Landes am Sonntag. Bei den Toten handele es sich um Opfer von »Kämpfen zwischen den Sicherheitskräften und den Taliban«, fügte Awwal Isa hinzu. Die Sekte, die sich in der Tradition der afghanischen Taliban sieht, trat 2004 erstmals im Norden Nigerias auf.

(AFP/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!