3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 27. Januar 2023, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 01.07.2009, Seite 2 / Inland

Defizite öffentlicher Haushalte wachsen

Wiesbaden. Das Finanzierungsdefizit der öffentlichen Haushalte in Deutschland ist in den ersten Monaten des Jahres drastisch gestiegen. Das Statistische Bundesamt bezifferte den Fehlbetrag in den Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden am Dienstag fürs erste Quartal auf insgesamt 37,8 Milliarden Euro. Gegenüber dem Defizit von 22 Milliarden im entsprechenden Vorjahreszeitraum bedeutet dies einen Anstieg um 15,8 Milliarden Euro oder gut 70 Prozent. Alles in allem erreichten die Kreditmarktschulden der öffentlichen Haushalte bis Ende März die Rekordhöhe von 1.544,3 Milliarden oder 1,5443 Billionen Euro. Das sind fast 30 Milliarden mehr als ein Jahr zuvor.

(AP/jW)
Startseite Probeabo