Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.06.2009, Seite 2 / Inland

Kabinett beschließt AWACS-Einsatz

Berlin. Die Bundesregierung hat am Mittwoch die deutsche Beteiligung am geplanten AWACS-Einsatz in Afghanistan beschlossen. Bis zu 300 Bundeswehrsoldaten und vier Radarflugzeuge sollen für die Aufklärungsmission der NATO bereitgestellt werden. Der Bundestag muß der Ausdehnung des Afghanistan-Mandats zustimmen. Im Gegensatz zu den Tornado-Aufklärungsflugzeugen können AWACS-Maschinen auch digitale Bilder in Echtzeit übertragen und Kampfeinsätze dirigieren.

(AFP/jW)