75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.04.2009, Seite 5 / Inland

Minister mögen Klimakiller

Berlin. Die meisten deutschen Spitzenpolitiker fahren nach wie vor »Klimakiller-Dienstwagen«. Das ist das Fazit einer Umfrage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) bei Bundesministern, Ministerpräsidenten und Länder-Ressortchefs, die am Montag veröffentlicht wurde. Danach überschreitet die große Mehrheit der Fahrzeuge den EU-Zielwert von 140 Gramm CO2 pro Kilometer um mehr als 50 Prozent, wie DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch am Montag in Berlin berichtete. Wenn Politiker tagtäglich mit den übermotorisierten Spitzenprodukten vorfahren, sei das „ein schlechtes Vorbild», kritisierte Resch. Besonders schlecht schneidet den Angaben zufolge Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) ab. Ihr Audi A8 stößt mit 259 Gramm pro Kilometer das meiste CO2 aus.

(AP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk