75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.04.2009, Seite 2 / Inland

Bund finanziert Hohenzollernschloß

Berlin. Der Bund will zügig eine eigene Stiftung für das Berliner Stadtschloß auf den Weg bringen. Es sei vorgesehen, die Gründung bereits in der kommenden Woche im Kabinett zu beschließen, sagte eine Sprecherin des Bundesbauministeriums am Mittwoch in Berlin. Die Stiftung solle Bauherrin bei dem 552-Millionen-Euro-Projekt sein. Sie sei keine »Konkurrenz«, sondern eine »Ergänzung« zu dem privaten »Förderverein Berliner Schloß«. Dieser hatte zugesagt, mit Hilfe von Spenden die 80 Millionen Euro für die Rekonstruktion der Barockfassaden aufzubringen. Nach eigenen Angaben hat er bislang rund 10,6 Millionen Euro eingenommen. (ddp/(jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk