Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 14.04.2009, Seite 4 / Inland

Auch Bayer erwägt Kurzarbeit

Düsseldorf. Der Chemiekonzern Bayer erwägt die Einführung von Kurzarbeit in seiner Kunststoffsparte. Wenn die Krise in diesem Ausmaß anhalte, könne man dies nicht ausschließen, sagte Bayer-Personalvorstand Richard Pott der Rheinischen Post (Osterausgabe) zufolge. Betroffen wären voraussichtlich alle deutschen Standorte. Seit Februar sind bereits Wochenarbeitszeit und Löhne für die 5500 Mitarbeiter der Bayer Material Science in Deutschland um 6,7 Prozent gesenkt worden.

(AP/jW)