3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 10.03.2009, Seite 1 / Ausland

Kanadischer Soldat in Afghanistan getötet

Kabul/Kandahar. Ein kanadischer Soldat ist in Afghanistan bei der Explosion einer Bombe am Straßenrand getötet worden. Vier weitere wurden verletzt, wie das kanadische Verteidigungsministerium mitteilte. Die Soldaten seien am Sonntag in der Provinz Kandahar auf Patrouille unterwegs gewesen, als der Sprengsatz detonierte, hieß es.

In der südlichen Provinz Helmand sind indes nach Angaben des Kommandeurs der afghanischen Streitkräfte im Süden des Landes, General Schair Mohammed Sasai, mindestens acht Kämpfer der aufständischen Taliban getötet und einer festgenommen worden. Ein Taliban-Sprecher erklärte hingegen, unter den acht Toten befänden sich auch ausländische Soldaten. (AP/AFP/jW)
Startseite Probeabo