3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 05.02.2009, Seite 1 / Ausland

Moskau: Beschluß über schnelle Eingreiftruppe

Moskau. Rußland will gemeinsam mit sechs früheren Sowjetrepubliken eine schnelle Eingreiftruppe auf die Beine stellen. Präsident Dmitri Medwedew erklärte am Mittwoch in Moskau, man habe mit Armenien, Belarus, Kasachstan, Kirgisien, Tadschikistan und Usbekistan eine entsprechende Einigung erzielt. Die Vereinbarung wurde auf einem Gipfel der Organisation für Kollektive Sicherheit geschlossen. Alle seien sich einig, daß eine solche Truppe notwendig sei, erklärte Medwedew. Einzelheiten über die Zusammensetzung nannte er nicht. Die von Moskau dominierte Organisation diente bisher hauptsächlich als Forum für Konsultationen. Zuvor hatte die Regierung in Kirgisien beschlossen, den strategisch wichtigen US-Luftwaffenstützpunkt Manas per Gesetz zu schließen. (AP/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!