Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 15.01.2009, Seite 6 / Ausland

Athen: Bekenntnis zu Anschlägen

Athen. Die Organisation »Revolutionärer Kampf« hat sich zu zwei Anschlägen auf die Athener Polizei bekannt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, schickte die griechische Gruppe ein Bekennerschreiben an die Wochenzeitung Pontiki. Die Organisation hat dem Schreiben zufolge am 23. Dezember einen Polizeibus beschossen und am 5. Januar einen Beamten mit Schüssen schwer verletzt.

(AP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo