Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.01.2009, Seite 6 / Ausland

Mehr Hungerstreiks in Guantánamo

Washington. Die Zahl der hungerstreikenden Gefangenen im US-Lager Guantánamo ist in der vergangenen Woche stark angestiegen. Seit Freitag seien acht weitere Insassen in den Hungerstreik getreten, teilte eine Sprecherin des Lagers auf Kuba mit. Demnach verweigern derzeit 42 der insgesamt etwa 250 Insassen die Nahrungsaufnahme. 31 von ihnen werden den Angaben zufolge zwangsernährt. Obama hatte am Sonntag erneut die Schließung des Lagers in Aussicht gestellt, gleichzeitig aber eingeräumt, daß diese in den ersten hundert Tagen seiner Amtszeit nicht zu erreichen sein dürfte.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland