3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 27. Januar 2023, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 02.12.2008, Seite 2 / Ausland

Chávez will Verfassung ändern

Caracas. Durch eine Verfassungsänderung will der venezolanische Präsident Hugo Chávez seine Wiederwahl ermöglichen. Er sei bereit, bis 2019 oder 2021 im Amt zu bleiben, sagte Chávez am Sonntag auf einer Veranstaltung seiner Vereinigten Sozialistischen Partei (PSUV) in Caracas. Seine Anhänger rief er auf, eine entsprechende Initiative zu starten. Chávez war 1998 zum Staatsoberhaupt gewählt und in den Jahren 2000 sowie 2006 im Amt bestätigt worden. Gemäß der derzeitigen Verfassung darf Chávez nach dem Ende seines derzeitigen Mandats im Jahr 2013 nicht erneut für die Präsidentschaft kandidieren. (AFP/jW)
Startseite Probeabo