Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.11.2008, Seite 6 / Ausland

Iran verfügt über 5000 Zentrifugen

Teheran. Der Iran hat nach eigenen Angaben die Zahl seiner Zentrifugen für die Urananreicherung auf mehr als 5000 erhöht. Das teilte der Leiter der iranischen Atomenergiebehörde, Gholam Resa Aghasadeh, am Mittwoch in Teheran mit. Sein Land werde weiterhin Zentrifugen installieren und Uran für die Energieerzeugung anreichern, sagte er. (AP/jW)
Startseite Probeabo