Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.08.2008, Seite 7 / Ausland

Südkorea: Amnestie für Wirtschaftsführer

Seoul. Die Regierung in Südkorea hat eine großangelegte Amnestie für Wirtschaftsführer erlassen. Insgesamt sollten 74 Chefs wichtiger Unternehmen und führenden Managern ihre Strafen erlassen werden, erklärte das Präsidentenamt in Seoul am Dienstag. Ziel sei es, die Wirtschaft des Landes wieder in Schwung zu bringen. Die Opposition kritisierte die Begnadigungen der wegen Korruption und krimineller Machenschaften Verurteilten scharf. Sie zeige, daß der Regierung das Anliegen nicht ernst sei, die Unternehmenskultur in Südkorea zu ändern.

(AFP/jW)
Startseite Probeabo