Aus: Ausgabe vom 03.07.2008, Seite 6 / Ausland

Simbabwe begrüßt AU-Resolution

Harare. Die Regierung von Simbabwe hat die Resolution der Afrikanischen Union begrüßt, die zur Bildung einer Regierung der nationalen Einheit in dem südafrikanischen Land aufruft. »Diese Resolution ist willkommen, sie unterstützt die Äußerungen des Präsidenten« Robert Mugabe, sagte Informationsminister Sikhanyiso Ndlovu am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP in Harare. (AFP/jW)

Der richtige Begleiter für den Sommer im Marx-Jahr!

Unser Aktionsabo der gedruckten Ausgabe (62 Euro statt 115,20 Euro): Sechs Tage in der Woche, mit vielen Hintergründen und Analysen, mit thematischen Beilagen und am Wochenende acht Seiten extra. Das Abo endet nach drei Monaten automatisch. Als Zugabe gibt es das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben.

Mehr aus: Ausland