Aus: Ausgabe vom 03.07.2008, Seite 6 / Ausland

US-Raketen für Litauen?

Washington. Die US-Regierung betrachtet Litauen als Standort­alternative für ihr angestrebtes Raketenabwehrsystem. Zwar gelte Polen weiterhin als erste Wahl, erklärte Verteidigungsminister Robert Gates dem litauischen Ministerpräsidenten Gediminas Kirkilas am Dienstag bei einem Treffen im Pentagon. Sollten die polnisch-amerikanischen Verhandlungen über eine Stationierung von zehn Abfangraketen aber scheitern, wäre Litauen eine gute Alternative. (AP/jW)

Der richtige Begleiter für den Sommer im Marx-Jahr!

Unser Aktionsabo der gedruckten Ausgabe (62 Euro statt 115,20 Euro): Sechs Tage in der Woche, mit vielen Hintergründen und Analysen, mit thematischen Beilagen und am Wochenende acht Seiten extra. Das Abo endet nach drei Monaten automatisch. Als Zugabe gibt es das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben.

Mehr aus: Ausland