Titel · Türkei

Letzte Chance für Türkei

Vor den Abstimmungen am Sonntag in der Türkei mobilisiert die Opposition Millionen Menschen. Doch es besteht Sorge vor Wahlbetrug und Bürgerkrieg

Von Nick Brauns
Zehntausende Menschen nahmen am Mittwoch an einer Wahlkampfkundgebung der HDP in Diyarbakir teil (Sertac Kayar/REUTERS)
Zehntausende Menschen nahmen am Mittwoch an einer Wahlkampfkundgebung der HDP in Diyarbakir teil
  • Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, sorgt sich um »gewaltbereite Linksextremisten« (Michael Kappeler/dpa/dpa-Bildfunk)
    Inland · Geheimdienst

    Ein Geheimdienst muss nichts beweisen

    Bremer »Verfassungsschutz« bezeichnet Rote Hilfe erneut als »gewaltorientiert«. Die plant Gegenwehr

    Von Markus Bernhardt

  • »Ist es das wert?«: Anhänger des Verbleibs Großbritanniens in der EU demonstrieren am Mittwoch in London (Matt Dunham/AP Photo)
    Schwerpunkt · Brexit

    Augen zu und durch

    Zwei Jahre nach dem Referendum über den Austritt Großbritanniens aus der EU sind weiterhin viele Fragen offen

    Von Christian Bunke, Manchester

  • Inland · Linkspartei

    »Wir haben weder Rassisten noch Neoliberale!«

    Erfolgreiche Zwischenbilanz: Die Linke NRW lädt zum Landesparteitag. Ein Gespräch mit Alev Demirel

    Interview: Markus Bernhardt
    Ran an die Massen: Die Linke in NRW will ihre Verankerung in der Bevölkerung ausbauen (Britta Pedersen/dpa)
    Ran an die Massen: Die Linke in NRW will ihre Verankerung in der Bevölkerung ausbauen

  • Weinverkostung für die M&R auf der jW-Terasse: Redaktionskollege Ronald (Ressort Thema) kann auch gut ausschenken (jW)
    Aktion · Magazin für Gegenkultur

    Dein M&R-Abo fehlt!

    Jetzt wollen wir es richtig wissen: Die aktuelle Aktion wird bis zum 14. Juli verlängert, damit wir schon bis dahin unser Jahresziel (1.400 Abos) erreichen können!

    Von Dietmar Koschmieder

  • Taktgeber für rassistische Einwanderungspolitik: Der italienische Vizepremierminister, Innenminister und Chef der regierenden Lega, Matteo Salvini, am 14. Mai in Rom (Riccardo Antimiani/ANSA/AP/dpa)
    Ausland · Italien

    Die Fratze des Rassismus

    Rom unterstützt für Abschottung Europas und EU-Pläne von Flüchtlingslagern in Nordafrika Hetze gegen Sinti und Roma

    Von Gerhard Feldbauer

  • Ausland · Spanien

    Wut auf die Justiz

    Spanien: Verurteilte Vergewaltiger freigelassen. Spontane Proteste landesweit

    Von Carmela Negrete
    Am 8. März demonstrierten Tausende Frauen gegen ihre Diskriminierung. Der Umgang der Justiz mit Vergewaltigern ist für sie ein Teil des Skandals (Susana Vera/REUTERS)
    Am 8. März demonstrierten Tausende Frauen gegen ihre Diskriminierung. Der Umgang der Justiz mit Vergewaltigern ist für sie ein Teil des Skandals

  • »Der Reichtum der Gesellschaften, in welchen kapitalistische Produktionsweise herrscht, erscheint als eine ungeheure Warensammlung«. (Karl Marx, Das Kapital, Erster Band, erster Satz) (Gemeinfrei via Pixabay)
    Thema · Theorie1 Kommentare

    Welt ohne Ware

    Marx ist entgegen anders lautenden Behauptungen ohne seine Revolutionstheorie nicht zu haben. Nur der Umsturz der kapitalistischen Produktionsweise befreit den Menschen aus Knechtschaft und Drangsal der Ausbeutung.

    Von Guenther Sandleben

  • Kaum noch Automobilproduktion: Ukrainische Hersteller, wie hier Awtokras in Krementschuk, sind von Krise doppelt betroffen (Valentyn Ogirenko/REUTERS)
    Kapital & Arbeit · Fehlplanung

    Missglückter Kapitalexport

    Die politische Krise nach dem Maidan-Putsch in der Ukraine hat auch den dortigen Markt zerstört. Vor allem die Arbeitsmigration hat deutsche Investitionshoffnungen ad absurdum geführt

    Von Reinhard Lauterbach

  • Feuilleton · Kino

    Zara und das »Rat Pack«

    Mode und Kino sind für den guten alten Wahnsinn nicht mehr zuständig, beweist die Hollywood-Komödie »Ocean›s 8«

    Von Peer Schmitt
    »Weibliches« Postskriptum: Sandra Bullock, Sarah Paulson, Rihanna, Cate Blanchett and Awkwafina (Barry Wetcher/Warner Bros. via AP)
    »Weibliches« Postskriptum: Sandra Bullock, Sarah Paulson, Rihanna, Cate Blanchett and Awkwafina

  • Fotoreportagen · Italien

    Atemlos in L’Aquila

    Im Herzen der Abruzzen klafft seit Jahren eine offene Wunde

    Von Martina Zaninelli
    Nach fast einem Jahrzehnt war es für viele Häuser bereits zu spät für eine Sanierung, sie mussten abgerissen und neu gebaut werden (Martina Zaninelli)
    Nach fast einem Jahrzehnt war es für viele Häuser bereits zu spät für eine Sanierung, sie mussten abgerissen und neu gebaut werden

Zitat des Tages

Ich bin froh, dass ich die Europäische Union wachgeküsst habe.
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) in der Passauer Neuen Presse (Freitagausgabe) über seine Rolle als Vorreiter für eine noch restriktivere EU-Asylpolitik