Titel · Sozialdemokratie

Drittstärkste der Parteien

Maaßen macht’s möglich – mit Nahles’ Hilfe konnte sich die AfD vor die Sozialdemokraten setzen. SPD-Mitglied Otto Köhler rät der Parteivorsitzenden, Abbitte zu tun

Von Otto Köhler
 (Kay Nietfeld/dpa)
  • Druck aus dem Kessel nehmen: Österreichs Kanzler Sebastian Kurz, EU-Ratspräsident Donald Tusk und Kommissionschef Jean-Claude Juncker (Leonhard Foeger/REUTERS)
    Schwerpunkt · Migration

    Eiskalte Teppichhändler

    EU-Staaten perfektionieren in Salzburg ihre »Erfolgsstory« der Flüchtlingsabwehr. Verstärkte Kooperation mit Ägypten

    Von Jörg Kronauer

  • Thema · Musik im Lager

    Musik im Lager

    Klassik als Widerstand und zwecks Propaganda: Vor 75 Jahres wurde Hans Krásas Kinderoper »Brundibár« im Ghetto Theresienstadt erstaufgeführt.

    Von Kai Köhler
    Häftlingsmusiker des »Zigeunerorchesters« im KZ Mauthausen werden gezwungen, den Internierten Hans Bonarewitz zu seiner Hinrichtung am 30.7.1942 zu begleiten (Aufnahme des SS-Mannes Fritz Kornatz) (Gemeinfrei)
    Häftlingsmusiker des »Zigeunerorchesters« im KZ Mauthausen werden gezwungen, den Internierten Hans Bonarewitz zu seiner Hinrichtung am 30.7.1942 zu begleiten (Aufnahme des SS-Mannes Fritz Kornatz)

  • Auf die Straße: Teilnehmer der Demonstration gegen den »Mietenwahnsinn« am Freitag in Berlin (Christian-Ditsch.de)
    Inland · Wohnungspolitik

    Selber kümmern

    »Wohngipfel« der Bundesregierung endet als Farce. Erfolgreiche Mobilisierung für alternative Wohnungspolitik

    Von Susanne Knütter und Nico Popp

  • Wahllokal in Wladiwostok am 16. September (Yuri Maltsev/REUTERS/File)
    Ausland · Regionalwahlen in Russland

    Beim Fälschen ertappt

    Gouverneurswahl im Fernen Osten Russlands nach Manipulationsverdacht annulliert. Präzedenzfall für weitere Entscheidungen

    Von Reinhard Lauterbach

  • Gemeinsam aktiv werden: jW-Verteilaktion am 1. Mai 2015 (Christian-Ditsch.de)
    Aktion · Aktion

    Heißer Herbst

    Wir haben uns anspruchsvolle Ziele gesetzt, die wir ohne unsere Unterstützerinnen und Unterstützer nicht erreichen können


  • Wochenendbeilage · Kahlschlag im Hambacher Forst

    Es geht um Kohle

    In Nordrhein-Westfalen will RWE Hunderte Hektar eines jahrtausendealten Waldes abholzen

    Von Jannis Große
    Eine Polizeikette sperrt den Tagebau Hambach ab. Die Reste des Forstes will RWE nun auch in eine Mondlandschaft verwandeln (16.9.) (Jannis Große)
    Eine Polizeikette sperrt den Tagebau Hambach ab. Die Reste des Forstes will RWE nun auch in eine Mondlandschaft verwandeln (16.9.)

  • Polizisten am Freitag hinter einer Barrikade auf einem Weg im Hambacher Forst bei Kerpen (Henning Kaiser/dpa)
    Inland · Im Auftrag von RWE

    Räumung statt Ruhe

    Aktivisten im Hambacher Forst: Polizei gefährdete vor tödlichem Unfall mehrfach Menschenleben. Fassungslosigkeit über fortgesetzte Räumung, Berichte über willkürliche Gewalt.

    Von Manuela Bechert

  • »Noch nicht abgearbeitete Agenda« (Wandgemälde im »Demeure du Chaos«-Museum bei Lyon) (Thierry Ehrmann (https://www.flickr.com/photos/home_of_chaos/4016285125/)/CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)
    Feuilleton · Philosophie

    Materialismus ohne Natur?

    Das für die Marxsche Gesellschaftstheorie spezifisch Materielle: Eine Veranstaltung mit Kurt Bayertz in Hamburg

    Von Richard Sorg

  • Feuilleton · Kino und Musik

    Sonnyboy und Friedenskämpfer

    Der Sänger und Schauspieler Dean Reed wäre am Samstag 80 Jahre alt geworden

    Von F.-B. Habel
    »Superstar in ganz Osteuropa«: Dean Reed im August 1976 (Nicola Galliner/dpa)
    »Superstar in ganz Osteuropa«: Dean Reed im August 1976

Zitat des Tages

Schaut man dieser Tage nach Berlin, drückt das Wort »Fremdschämen« nicht einmal ansatzweise aus, was ich derzeit empfinde.
Begründung des Oberbürgermeisters der sächsischen Stadt Freiberg, Sven Krüger, für seinen Austritt aus der SPD, laut dpa