Aus: Ausgabe vom 19.03.2016, Seite 2 / Inland

Bild: Daniel Reinhardt/dpa

Fertig für den Einsatz

Am Freitag wurde im Hamburger Hafen das der Flüchtlingshilfe dienende Schiff »Sea Watch 2« getauft. Zahlreiche Unterstützer – unter ihnen der Schauspieler Rolf Becker (l., hier mit Skipper Ingo Werth) – wohnten der Feier bei. Über Spenden waren 200.000 Euro zusammengekommen, mit denen die »Sea Watch«-Initiative ein zweites Schiff kaufen konnte. Es ist robuster als das erste und soll auch bei Herbststürmen und in rauher See fahren können. Die Initiative hofft deshalb, ganzjährig und verlässlicher verzweifelten Menschen vor der libyschen Küste helfen zu können. (jW)

Lesen und lesen lassen (Login erforderlich) Ich will auch!
Mehr aus: Inland